RETHINK
ECONOMICS
RETHINK
ECONOMICS
... and receive personalised notifications on
new pluralistic content directly into your inbox!

Von John Maynard Keynes zu "Modern Macro"

Hagen Krämer
Netzwerk Plurale Ökonomik, 2015
Level: mittel
Perspektive: Postkeynesianismus
Thema: Reflexion der Ökonomie
Format: Vorlesung
Dauer: 01:15:16
Link: https://www.youtube.com/watch?v=HINGoC2P1S0&index=2&list=PLHcX3MybUIx7C_Gtgwzka5WilQq4fFSiH

Zuerst kritisiert Prof. Krämer die moderne Makroökonomik mit repräsentativen Agenten. Dann gibt er einen Überblick zu den Denkschulen der Makroökonomik seit Keynes. Es folgt eine Kritik an der Mikrofundierung und zum Schluss werden noch ein paar Beispiele heterodoxer bzw. Post Keynesianischer Makro erläutert.

Gehe zu: Von John Maynard Keynes zu "Modern Macro"

Donate

This project is brought to you by the Network for Pluralist Economics (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.).  It is committed to diversity and independence and is dependent on donations from people like you. Regular or one-off donations would be greatly appreciated.

 

Donate