Werde ein Editor

Werde Teil der Exploring Economics Experience!

 

About Exploring Economics

Die wirtschaftlichen Probleme der Gegenwart sind komplex und vielfältig - wirtschaftliche Instabilität und Finanzkrisen, nationale und internationale Ungleichheit, Klimawandel und Umweltzerstörung sowie Armut, Ausbeutung, Rassismus und Geschlechterungleichheit. Die Antworten der Wirtschaftswissenschaft sind jedoch oft verkürzt und eindimensional. Enttäuscht über den Mangel an Pluralismus und Innovation in der Wirtschaftslehre entwickelten Studierende und Nachwuchswissenschaftler:innen des Netzwerks Plurale Ökonomik Exploring Economics.

Die Open-Access E-Learning-Plattform setzt dem monodisziplinären und einseitigen Zugang der Wirtschaftswissenschaft einen offenen, interdisziplinären und pluralistischen Ansatz entgegen. Exploring Economics reagiert auf den internationalen Appell von Studierenden und Wissenschaftler:innen für einen grundlegenden Wandel in der Wirtschaftswissenschaft, der durch die Finanzkrise 2007/2008 und weitere  ökonomische, ökologische und soziale Kirsenerscheinungen verstärkt wurde. Indem wir alternative Ideen und Ansätze stärken, wollen wir Schüler:innen, Studierende und Nachwuchswissenschaftler:innen dazu befähigen, eine sozial-ökologische Transformation hin zu einem nachhaltigen ökonomischen System voranzutreiben. 

Die E-Learning-Plattform bietet eine Einführung in die plurale Ökonomik in Form von intuitiven Infografiken und Einführungsartikeln (Orientierung), aggregiert online zugängliches Material wie Videos, Podcasts, Texte und Dossiers zu Wirtschaftstheorien und -themen (Entdecken) und listet Online-Studiengänge und Bücher aus aller Welt (Studieren) auf. Seit dem Start von Exploring Economics im Dezember 2016 haben wir im ersten Monat mehr als 41.000 Page Views und Besucher aus mehr als 160 Ländern registriert. Derzeit verzeichnen wir über 27.000 Besucher pro Monat, die auf ca. 1300 Lernmaterialien zugreifen.

Das schlagende Herz dieser Plattform ist unser dynamisches Editor-Team. Wir bestehen aus Studierenden, NachwuchswissenschaftlerInnen und Young-Professionals aus mehr als 20 Ländern weltweit. Hier entscheiden welche Materialien veröffentlicht werden, diskutieren Inhalte und arbeiten an verschiedenen Projekten in und um die Webseite. Um diese Aufgaben zu meistern und neue Perspektiven in unser Team zu bringen, suchen wir motivierte Menschen, die sich engagieren wollen und bieten deswegen Teilnahme an unseren Onboarding-Programm an: Die Exploring Economics Experience


Was wir erwarten

  • Interesse an pluraler und heterodoxer Ökonomik (u.a. Komplexitätsökonomik, Evolutionsökonomik, ökologische, feministische, postkeynesianische oder marxistische Ansätze) und in wirtschaftliche Themen und Fragestellungen im Allgemeinen.
  • Interesse an e-learning und e-teachung und an der zukünftigen Weiterentwicklung der Exploring Economics Webseite.
  • Bereitschaft für 4 Monate unserem Team beizutreten und 1-3 Stunden pro Woche zu investieren.

Deine Aufgaben

  • Einarbeitung von neuem Material für unsere open-access und bottom-up e-learing Plattform.
  • Rezension von Materialvorschlägen, Anfertigung von Zusammenfassungen und akademischen Kommentaren.
  • Bearbeitung und Produktion von neuen Materialien

Unser Angebot

  • Wir führen dich in unsere internen Arbeitsgruppen ein, die sich auf bestimmte Themen konzentrieren oder sich mit Teilaspekten der Webseitenentwicklung und Unterhaltung befassen.
  • Du wirst Teil unserer internationalen Online-Community und kommst in unsere Inputsessions und Editormeetings.
  • Du bekommst ein Zerifikat für die Teilnahme an der Experience, um deine ehrenamtliches Engagement zu dokumentieren.
  • Als Teil des Editorteams publizierst du Zusammenfassungen und Kommentare auf unsere Webseite unter deinem Namen (siehe als Beispiel (link einbetten) und du stehst auf unserer Teamseite (link einbetten)

Wie kannst du dich bewerben?

  • Fülle das Bewerbungformular aus und erzähl uns etwa über deinen Hintergrund, dein Spezialwissen und deine Motivation für die Teilnahme an der Exploring Economics Experience (ca. 150 Wörter). Du kannst deine Bewerbung auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Spanisch schreiben. 
  • The Exploring Economics Experience starts on the 07th of November 2021 and ends on the 28th of February 2022. After the end of the programme you have the possibility to become an Senior Editor.
  • Die Exploring Economics Experience beginnt am 7. November 2021 und endet am 28. Februar 2022. Am Ende des Programms hast du die Möglichkeit Senior Editor zu werden und als aktives Mitglied unsere Plattform mitzugestalten.
  • Bewerben kannst du dich bis zum 24. Oktober 2021.

 

Jetzt bewerben!

Keine Zeit für die Experience? Es gibt auch andere Mitmach-Möglichkeiten!

Du kannst dich nicht darauf festlegen, ein festes Mitglied des Redaktionsteams zu sein? Kein Problem! Wir haben andere Möglichkeiten für Dich, der Exploring Econoimcs-Gemeinschaft beizutreten!

Willst du selbst neues Material einreichen, erstellen oder schreiben und es unter deinem Namen auf der Website veröffentlichen?

Um dies verständlicher zu machen, haben wir unsere Mitmach-Möglichkeiten nach Level sortiert:

 Level A: Material scout

  Die notwendige Zeit: 1-5 Stunden pro Monat

Als Material-Scout füllst du den Entdecken- und Studieren-Bereich mit Videos, Podcasts, Online-Kursen und anderem Lehrmaterial. Du suchst, klassifizierst, fasst zusammen und kommentierst neue Inhalte, die mit deinem Namen auf der Website veröffentlicht werden. Du kannst dich auf eine bestimmte Theorieschule oder ein bestimmtes Thema deines Interesses konzentrieren, das du im Bereich Exploring Economics stärken möchtest. Weitere Informationen darüber, welches Material Exploring Economics bietet, findest du hier.

 

 Level B: Redakteur:in

Die notwendige Zeit: 1-3 Stunden pro Woche

Auf Level B bist Du Teil unseres Editorteams. Unsere Redakteure sind das Herzstück von Exploring Economics! Die Exploring Economics Experience ist das Einführung in unser Redaktionsteam. Du findest in der Box oben mehr Informationen darüber.

Neben dem Vorschlag von neuem Material werden auch die Materialvorschläge von Materialscouts überprüft. Du kannst dich auf ein bestimmtes ökonomisches Thema oder eine bestimmte Perspektive konzentrieren und diskutieren, wie du neues Material zu diesem Thema für Exploring Economics finden oder erstellen kannst.

 

 Level C: Erstelle eigenes Material für Exploring Economics

  Die benötigte Zeit: je nach Projekt, aber mindestens 3 Stunden pro Woche.

Du kannst Essays, Dossiers, Wiki-Artikel oder kreative Inhalte produzieren und dein Material unter deinem Namen auf Exploring Economics veröffentlichen. Wie bei der Veröffentlichung von Zeitschriften führen wir einen professionellen Review-Prozess durch - dein Text wird jedoch auf unserer E-Learning-Plattform frei verfügbar sein und als Lernmaterial für unsere Nutzer dienen. Weitere Informationen findest Du hier.

Newsletter abonnieren!

Erfahre, wenn es etwas Neues gibt. Wir versenden etwa sechs Newsletter im Jahr.

Newsletter abonnieren

 

Spenden

Das Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. wird aufgrund seiner Unabhängigkeit und des Einsatzes für Pluralismus und Vielfalt nicht von finanzstarken Interessensgruppen getragen. Deshalb freuen wir uns sehr über eine einmalige oder dauerhafte Spende.

Spenden