WIRTSCHAFT
NEU DENKEN
..und erhalte nach deinen Interessen
zusammengestellte Inhalte direkt in dein Postfach!

Verhaltensökonomik

Hartmut Kliemt
Netzwerk Plurale Ökonomik, 2012
Level: mittel
Perspektive: Verhaltensökonomik
Thema: Mikroökonomie & Märkte
Format: Vorlesung
Dauer: 01:19:18
Link: https://www.youtube.com/watch?v=bz6td7mXWyM&index=6&list=PLHcX3MybUIx5TtMbUv118ec6230mYPvHg

Hartmut Kliemt first traces the concept of the homo oeconomicus back to the philosophy of Spinoza and Hobbes. Then he addresses criticisms of this concept in particular by discussing the ultimatum game as a strong piece of counterevidence. After this, he outlines a difference in the behavioural sciences between internal perspectives that seek to understand actors' cognitive processes and external perspectives, which look at observed behaviour only.

Gehe zu: Verhaltensökonomik

Spenden

Um sich weiterhin für Pluralismus und Vielfalt in der Ökonomik einzusetzen, benötigt das Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. Unterstützung von Leuten wie dir. Deshalb freuen wir uns sehr über eine einmalige oder dauerhafte Spende.

Spenden