DE EN FR

Post-Keynesianismus (Eine sehr kurze Einführung)

Schwierigkeit: leicht
Dirk Ehnts | Netzwerk Plurale Ökonomik, 2015
Perspektive: Post-Keynesian Economics
Thema: Einführungskurse
Format: Vorlesung
Dauer: 01:23:11
Link: https://www.youtube.com/watch?v=GdKaqkrzU3c

Ausgehend von Keynes Werk "Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Gelds" erläutert Dirk Ehnts die Grundzüge der Keynesianischen Wirtschaftstheorie und insbesondere die Unterschiede zu neoklassischen Annahmen und Modellen. Anschließend geht er auf den Post-Keynesianismus ein: Welcher Konsens und Dissens besteht unter Post-Keynesianern und welche sind die Sternstunden der Theorieschule? Kernthemen des Vortrags sind Geldkreislauf, Staatsverschuldung und Kredite.


Schlagwörter

Spenden

Das Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. wird aufgrund seiner Unabhängigkeit und des Einsatzes für Pluralismus und Vielfalt nicht von finanzstarken Interessensgruppen getragen. Deshalb freuen wir uns sehr über eine einmalige oder dauerhafte Spende.