RETHINK
ECONOMICS
RETHINK
ECONOMICS
... and receive personalised notifications on
new pluralistic content directly into your inbox!

INDES: Joseph Vogl - Die Utopie des Marktes

Joseph Vogl
Göttinger Institut für Demokratieforschung, 2012
Level: leicht
Thema: Mikroökonomie & Märkte
Format: Interview
Dauer: 00:07:32
Link: https://www.youtube.com/watch?v=tkMiZI8uba4

Was ist Utopie? Ist der Markt eine Utopie? Wofür dient der Markt und als was wird er wahrgenommen? Und ist die Wirtschaftswissenschaft eine Glaubenslehre? In diesem Interview wirft der Literaturwissenschaftler Joseph Vogl, Autor des Buches „Das Gespenst des Kapitals“, neue Sichtweisen und Überlegungen auf den Markt abseits von Gleichgewichten und Austauschprozessen auf.

Gehe zu: INDES: Joseph Vogl - Die Utopie des Marktes

Schlagwörter: markets | utopia

Donate

This project is brought to you by the Network for Pluralist Economics (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.).  It is committed to diversity and independence and is dependent on donations from people like you. Regular or one-off donations would be greatly appreciated.

 

Donate