RETHINK
ECONOMICS
RETHINK
ECONOMICS
... and receive personalised notifications on
new pluralistic content directly into your inbox!

Die Krise verstehen

https://www.diekriseverstehen.net/
Level: leicht
Perspektiven: Institutionenökonomik, Diverse
Thema: Krisen, Institutionen, Regierungen & Politik, Geld & Schulden
Format: Interaktives Angebot
Link: https://www.diekriseverstehen.net/

Dieses interaktive Diagramm befasst sich mit der Staatsschuldenkrise, die sich insbesondere in der EU von 2011 bis 2015 entfaltet hat. Sie hinterfragt dabei, ob Staatschulden wirklich das eigentliche Problem sind und zeigt die Zusammenhänge mit der globale Finanz- und Wirtschaftskrise seit 2007 auf. 

Gehe zu: Die Krise verstehen

This material has been suggested and edited by:

Schlagwörter: Bank | debt | finance | financial crisis

Donate

This project is brought to you by the Network for Pluralist Economics (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.).  It is committed to diversity and independence and is dependent on donations from people like you. Regular or one-off donations would be greatly appreciated.

 

Donate