RETHINK
ECONOMICS
RETHINK
ECONOMICS
... and receive personalised notifications on
new pluralistic content directly into your inbox!

Mikroökonomie

Pindyck, Robert S.; Rubinfeld, Daniel L.
Pearson Studium, 2018
Level: beginner
Perspektive: Neoklassik
Thema: Mikroökonomie & Märkte
Seitenzahl: 880 Seiten
ISBN: 9783868943528

Klappentext

Ein gutes Verständnis der Mikroökonomie ist für Entscheidungen im Management und für das Verständnis der Funktionsweise einer modernen Volkswirtschaft von entscheidender Bedeutung. Über 120 aktualisierte Beispiele und Fallstudien helfen, praktische Anwendungen der theoretischen Konzepte zu erkennen und diese besser zu verstehen. In der neuen Auflage setzt sich diese Tradition mit einer Reihe neuer und moderner Themen fort. Es wurden mehrere Beispiele zu Taximärkten, wie Uber und Lyft, aufgenommen. Anhand der neuen Batteriefabrik von Tesla wird erklärt, wie Skalenvorteile die Kosten der Batterien für Elektrofahrzeuge senken. Überdies wird das Thema Fusionspolitik am Beispiel von Autoteilekartellen betrachtet. Neu hinzugekommen ist auch ein Kapitel zur Verhaltensökonomie. Das neue, sich schnell entwickelnde Fachgebiet nimmt Erkenntnisse der Psychologie in die Beschreibung der Entscheidungsfindung von Verbrauchern und Unternehmen auf. Damit einhergehend wurde eine Reihe von neuen Beispielen aufgenommen. Dazu gehören die Kreditkartenschulden von Verbrauchern und die Entscheidung zur Wahl eines Fitnessstudios.

This material has been suggested and edited by:

Donate

This project is brought to you by the Network for Pluralist Economics (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.).  It is committed to diversity and independence and is dependent on donations from people like you. Regular or one-off donations would be greatly appreciated.

 

Donate