Die Digitalisierung der Ökonomie

Schwierigkeit: leicht
Steffen Lange | iöw, 2017
Perspektive: Ecological Economics
Thema: Digitalisierung, Ungleichheit
Format: Vorlesung
Dauer: 01:13:40
Link: https://www.youtube.com/watch?v=4M93cl1t8i8

Führt die Digitalisierung in eine smarte grüne Welt oder in eine Wachstumsökonomie mit zunehmender Einkommensungleichheit, Machtgefällen und ökologischen Schäden? Steffen Lange geht diesen Fragen in dem Vortrag nach und untersucht die Wirkungen von Digitalisierung auf die folgenden vier Themenfelder: Arbeit und Arbeitslosigkeit, die Verteilung von Macht und Einkommen, Ökologie und Demokratie.


Schlagwörter

Spenden

Das Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. wird aufgrund seiner Unabhängigkeit und des Einsatzes für Pluralismus und Vielfalt nicht von finanzstarken Interessensgruppen getragen. Deshalb freuen wir uns sehr über eine einmalige oder dauerhafte Spende.