Eigentum, Medien, Öffentlichkeit – Verhandlungen des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft

Selma Güney, Lina Hille, Juliane Pfeiffer, Laura Porak, Hendrik Theine
Westend, 2023
Poziom: zaawansowane
Perspektive: Marxistische Politische Ökonomik
Thema: Kapitalismuskritik, Ungleichheit & Klasse, Innovation & Technologie, Sonstiges
Seitenzahl: 490 Seiten
ISBN: 9783949925085

Klappentext

Enteignet Google, Facebook, Springer und Co.!? Wie umgehen mit der Konzentration und Monopolisierung der (medialen) Öffentlichkeit? Welche Rolle spielen unterschiedliche Eigentumsformen für eine demokratische und partizipative Form des öffentlichen Austauschs? Welche Reform- und Transformationsvorschläge sind denkbar? Antworten und Lösungen zeigt der neue Tagungsband des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft auf, der Beiträge aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie aus Nachbardisziplinen wie der Soziologie, der Politologie, der Science and Technology Studies, der Wirtschaftswissenschaft und der Geschichtswissenschaft beinhaltet.

This material has been suggested and edited by:

Wesprzyj

Ten projekt został stworzony przez Sieć na rzecz Pluralistycznej Ekonomii (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.).  Jest on zaangażowany w różnorodność i niezależność i jest zależny od darowizn od ludzi takich jak Ty. Regularne lub jednorazowe datki będą bardzo mile widziane.

 

Wesprzyj