Kritik der Grünen Ökonomie – Welches Wirtschaftsmodell brauchen wir? Diskussion mit Tim Jackson

Tim Jackson; Gerhard Schick; Barbara Unmüßig; Lili Fuhr; Thomas Fatheuer
Heinrich-Böll-Stiftung, 2016
Level: leicht
Perspektive: Ökologische Ökonomik
Thema: Ressourcen, Umwelt & Klima, Soziale Bewegungen & Transformation
Format: Podiumsdiskussion
Dauer: 01:47:34
Link: https://www.youtube.com/watch?v=-nppcQTLhAY

Das Panel erörtert das Konzept einer grünen Wirtschaft, stellt insbesondere Kritiken an der grünen Wirtschaft vor und spricht dabei problematische Aspekte einer grünen Wirtschaft an. Die Abhängigkeit von technologischer Innovation sowie Mechanismen wie die Bewertung von Ökosystemleistungen werden diskutiert. Das Panel berührt auch die Frage nach dem Verhältnis von Mainstream-Ökonomie und Ökologie. Darüber hinaus wird die Notwendigkeit und Existenz alternativer Konzepte und Transformationen erörtert. Dies führt zur Frage nach der Rolle des Staates, der demokratischen Beteiligung und den Machtverhältnissen.

Gehe zu: Kritik der Grünen Ökonomie – Welches Wirtschaftsmodell brauchen wir? Diskussion mit Tim Jackson

Nous soutenir

Ce projet est le fruit du travail des membres du réseau international pour le pluralisme en économie, dans la sphère germanophone (Netzwerk Plurale Ökonomik e.V.) et dans la sphère francophone (Rethinking Economics Switzerland / Rethinking Economics Belgium / PEPS-Économie France). Nous sommes fortement attachés à notre indépendance et à notre diversité et vos dons permettent de le rester ! 

Donner